Hey, ich bin die sarah hofer
und das alles hier ist funzt.

Nachdem ich ein paar Jahre lang die SEO- und Text-Abteilungen in einer steirischen Agentur und einem Hamburger Startup geleitet hab, bin ich heute hier: bei funzt. Hier, in meinem kleinen, gemütlichen Büro in Graz, mit dem Augarten vor Augen und einem Hund namens Ylvi zu Füßen. Hier, um etwas anders zu machen.

Zuhören, nachdenken, besser machen.

Ich bin introvertiert, ruhig, empathisch, entschlossen und idealistisch. Und ich denke, dass ich gerade damit Nerven treffe. Weil ich gut zuhöre, zusehe, nachbohre, beobachte, aufsauge, reflektiere und dann umwandle: Bedürfnisse in digitale Angebote, Fragen in Antworten, Probleme in Lösungen, Unsicherheiten in Klarheit und Stimmungen und Botschaften in Worte.

Werte von funzt.: Nachhaltigkeit, Ehrlichkeit, Toleranz, Fairness, Respekt, Empathie, Unabhängigkeit
Werte von funzt.: Nachhaltigkeit, Ehrlichkeit, Toleranz, Fairness, Respekt, Empathie, Unabhängigkeit
Hintergrund - gelb-orange marmoriert mit Schrift "Nachhaltig"

Nachhaltigkeit

Meine feuchten Träume handeln von einer Politik, die die Klimakatastrophe als das behandelt, was sie ist: eine Katastrophe. Einer Politik, die Verantwortung nicht auf Privatpersonen abschiebt, sondern milliardenschwere Konzerne zum Klimaschutz bewegt und kleinere Unternehmen in der Umsetzung unterstützt und Bemühungen belohnt. Aber solange Profit über Menschenleben gestellt wird, bleibt das mein feuchter Traum. Und trotzdem hab ich Hoffnung. Die Nachfrage nach klimaschonenden Alternativen steigt und immer mehr innovative Gründer*innen werden ihr gerecht. Ich will diese umweltbewussten Unternehmer*innen im Marketing unterstützen. Ich will ihre Alternativen und Innovationen bekannt machen. Ich will, dass rücksichtslose Würstchen nervös werden. Groß gedacht? Stimmt. Aber vielleicht überstehen wir diese Katastrophe nur so: mit großem Denken und vielen kleinen Schritten.

Fairness

Fairness bedeutet vor allem eins: Wertschätzung. Ich bin davon überzeugt, dass gegen­seitige Wert­schätzung in einer Zusammenarbeit zu den bestmöglichen Ergebnissen führt – egal ob in unserer, oder jener mit Kolleg*innen und Lieferant*innen. Für mich gilt das entlang der gesamten Lieferkette. Im Kapitalismus ist Wertschätzung auch monetär zu sehen, logisch. Fairness bedeutet aber auch Transparenz und Ehrlichkeit. All das könnt ihr euch von mir erwarten.

Respekt

Ich wünsch mir eine Welt, in der der Wohlstand weniger Menschen nicht auf dem Rücken von Frauen, People of Color, Personen mit Migrations­geschichte oder Behinderung, Menschen der LGBTQ-Community oder einkommens­schwachen Personen ausgetragen wird. Diskriminierung ist kacke und hat im Berufs­alltag und Marketing nichts zu suchen. Mehr dazu gibt’s auf meinem Instagram-Account (@funzt.seoundtext) zu lesen.

everdrop
chips 4 joy
Logo Toni Bräu
Logo Ideenreich
Logo Hackl Holzbau
Logo Redwell
Logo S&K Werkstatt
Logo haas webdesign & development

Erzähl doch mal in Ruhe, wobei du Unterstützung brauchst.